Aktuelles

Ab Donnerstag, dem 28. Mai, ab 18 Uhr, fährt der Rettungsdienst wieder alle medizinischen Notfälle der Kliniken und Fachbereiche des Klinikums Ernst von Bergmann an. Dies betrifft weiterhin ausschließlich Liegendtransporte. Alle weiteren Infos hier.

Generelles Besuchsverbot bleibt bestehen

Viele Angehörige und auch die Patienten selbst fragen gerade in Anbetracht der aktuell gelockerten Vorschriften, wann wieder Besuche im Klinikum Ernst von Bergmann möglich sein werden. Da für uns der Patientenschutz an erster Stelle steht, muss das absolute Besuchsverbot weiterhin in Kraft bleiben.

Wir wissen noch nicht, wie sich die Lockerungen auf die Infektionszahlen in Potsdam auswirken werden und wann wir generell neue Patienten aufnehmen dürfen. Erst wenn dies klar ist, können wir das Besuchsverbot lockern.
Ein weiterer Grund für die Verlängerung des Besuchsverbots sind die umfangreichen baulichen Maßnahmen des Klinikums, um die strikte Trennung des COVID-, Non-Covid und des Normalversorgungsbereiches umzusetzen. Dadurch ist eine komplett neue Wegeführung für Besucher notwendig, die aktuell erarbeitet wird.

Die Ausnahmen des Besuchsverbots gelten allerdings weiterhin für folgende Personenkreise und sind aktiv mit der jeweiligen Station vor dem geplanten Besuch telefonisch abzusprechen.
· Begleitpersonen bei stationärer Aufnahme von Kindern unter 16 Jahren
· Besucher von Schwerstkranken und von Kindern unter 16 Jahren. Diese dürfen ein Mal am Tag für eine Stunde ihre Angehörigen besuchen.
· Partner/in bei der Geburt und am Wochenbett

Personen mit Infekterkrankungen (Husten, Schnupfen, Halsschmerzen, akute Bronchitis, grippaler Infekt, Fieber, etc.) erhalten keinen Zutritt.

Der Krisenstab überprüft regelmäßig, ob die Situation eine Lockerung des Besuchsverbots erlaubt. Bis dahin bleiben die aktuellen Regelungen bestehen.


Interviews & Reportagen

Was bedeutet die aktuelle Situation eigentlich für die Patienten sowie die vielen engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Klinikums Ernst von Bergmann? Wir haben mit einigen von Ihnen gesprochen. Daraus sind diese Interviews und Reportagen entstanden.

Kontakt

Klinikum Ernst von Bergmann gemeinnützige GmbH
Charlottenstraße 72
14467 Potsdam
Telefon: 0331. 241 -0

Unsere Social Media Kanäle

Facebook Twitter Instagram Youtube